Klangmassage

Der Klangmassage liegen uralte Erkenntnisse über die Wirkung von Klängen zugrunde, die schon vor über 5000 Jahren in der indischen vedischen Heilkunst Anwendung fanden. In der östlichen Vorstellung entstand der Mensch aus Klang, ist also Klang. Nur der mit sich und seiner Umwelt  im Einklang lebende Mensch ist demnach in der Lage, sein Leben frei und kreativ zu gestalten.
Alltäglich erfahrener Stress macht anfällig für Krankheiten und beeinträchtigt die Lebensqualität. Die innere Harmonie wird empfindlich gestört – der Mensch kommt aus dem Gleich-gewicht. Wer gesund ist, wird durch die Klangmassage in der Entwicklung innerer Harmonie gefördert und energetisch gestärkt für die Aufgaben des Alltags. Kreativität und Schaffenskraft erhalten neue Impulse.

Bei körperlichen, seelischen und geistigen Problemen hilft die Klangmassage die alltäglicher Stress, Sorgen und Ängste bewirken.
Die Klangmassage ermöglicht
• tiefe Entspannung, weil Klang das ursprüngliche Vertrauen der Mensc dadurch Bereitschaft zum Loslassen erzeugt;
• kann die Gesundheit fördern, die Körperwahrnehmung verbessern und die Erkennung und Nutzung eigener Ressourcen unterstützen;
• wirkt ganzheitlich auf Körper, Seele und Geist ein.