Wohlfühlmassage

Wir leben in einer hektischen Welt, in der neben Arbeit und Ausbildung, Familie und Finanziellem oft wenig Zeit für Körperkontakte bleibt. Aber nicht nur Motoren, auch Menschen kommen zu Schaden, wenn sie ständig auf Hochtouren laufen.
Stress ist ein Teil des modernen Lebens. Niemand ist gegen Stress immun. Ein gewisser Stresspegel wirkt sogar anspornend und verstärkt die Wahrnehmungs-fähigkeit. Zuviel Stress dagegen kann langfristig zu Gesundheitsschäden führen.

Typische Folgesymptome können Kopfschmerzen, Migräne, Schweißausbrüche, Herzrasen, Mundtrockenheit, starker Harndrang und Verdauungsstörungen sein. Berührungen machen uns unser ganzes Leben hindurch glücklich und sind ein wesentlicher Ausdruck der Zuneigung. In jedem Menschen wohnt ein Bedürfnis nach Körperkontakt, das durch eine Massage bestens befriedigt werden kann.
Bei einer Wohlfühlmassage kommen die verschiedensten Massagetechniken wie Streichungen, Walkungen und Knetungen, Klopf- und Hackmassagen zum Einsatz.